Aktuelles

Liebe Eltern der Grundschule Engen,

 

nach § 6 Absatz 2 der Corona-Verordnung Schule sind die Erziehungsberechtigten oder die volljährigen Schülerinnen und Schüler dazu verpflichtet, schriftlich zu erklären, dass nach Ihrer Kenntnis keine der Ausschlussgründe vorliegen und Sie die genannten Verpflichtungen erfüllen.

 

Den Vordruck des Kultusministeriums für diese Erklärung finden Sie hier:

Download
Erklärung der Erziehungsberechtigten (Stand: 10.09.2020)
über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb nach der Corona-Verordnung Schule und der Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne
Erklärung Erziehungsberechtigte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 307.3 KB

Diese Erklärung MUSS schriftlich jeweils am ersten Unterrichtstag nach jeden Ferien an der Schule abgegeben werden.

 

Die Corona-Verordnung Schule finden Sie hier:

Download
CoronaVO Schule
CoronaVO Schule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.1 KB

Infos zur Corona-Situation

Ab Montag, 14. September wird ein "Regelunterricht unter Pandemiebedingungen" stattfinden. Wichtige Voraussetzung ist, dass die Lerngruppen möglichst konstant sind und sich die Jahrgänge nicht mischen.

 

Aus diesem Grund gibt es unterschiedliche Pausenzeiten und -bereiche. Damit der Schulalltag reibungslos klappt bitten wir Sie:

Schicken Sie Ihre Kinder nicht zu früh zur Schule. Außerdem benötigt jedes Kind einen Mund-Nasenschutz, der zu Unterrichtsbeginn und-ende auf dem Schulgelände, im Schulgebäude (Flure, Toiletten) sowie in der Mensa zu tragen ist.

Während dem Unterricht sowie in den Pausen müssen die Kinder diesen nicht tragen.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!


Information des Gesundheitsamtes zum Umgang bei Schnupfen

Das Landes-Gesundheitsamt Baden-Württemberg hat eine Informationsbroschüre zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kitas, Kindertagespflegestellen und in Schulen veröffenticht. Hier finden Sie dieses:

Download
Infos zum Umgang bei Schnupfen - Gesundheitsamt
Gesundheitsamt_Infos_Fakten_Schnupfen_ne
Adobe Acrobat Dokument 341.7 KB


Einschulungsfeier der Erstklässler am Donnerstag, den 17.09.2020

Die Einschulung der neuen Erstklässler ist immer etwas ganz Besonderes für alle Beteiligten. Im kommenden Schuljahr sind die Bedingungen für eine Einschulungsfeier nach wie vor eingeschränkt. Nach Rücksprache mit den Elternbeiratsvorsitzenden sind wir zum Entschluss gekommen – Stand 23.07.2020 – eine Einschulungsfeier stattfinden zu lassen, allerdings unter Berücksichtigung der gültigen Hygiene- und Abstandsregeln.

 

Lesen mehr dazu im Elternbrief.


Ferienplan

Die Sommerferien dauern bis Sonntag, den 13.09.2020.

Den vollständigen Ferienplan gibt es hier.


Medienentwicklungsplan (MEP) geprüft

 

Das Landesmedienzentrum BW hat der Grundschule Engen die Freigabeempfehlung für den Medienentwicklungsplan erteilt.


Neue Schulzeiten ab 2020

Ab Januar 2020 passen wir unsere Schulzeiten an.

Hier können Sie den Tagesablauf im Detail einsehen.