Vortrag:Am Ball Bleiben

Wie Kinder zu erfolgreichen Persönlichkeiten werden

Dieser Frage gingen am 02.10.2019 viele Lehrer und Eltern an der Grundschule in Engen nach. Rektor Holger Laufer konnte Herrn Thomas Eglinski, Gründer und Leiter des Deutschen Fußball Internats, für einen kurzweiligen Vortrag/Workshop zu diesem Thema  gewinnen.

 

Herr Eglinski geht schon seit 25 Jahren der Frage nach, wie Kinder für ein glückliches und erfolgreiches Leben fit und stark gemacht werden können. Seine Erkenntnisse und Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit erfolgreichen Sportlern und Künstlern wie z.B. Jürgen Klopp oder Zinédine Zidane brachte er den anwesenden Eltern und Lehrern gerne näher. Dieser schaffte es mit seiner positiven Art die Zuschauer zu begeistern.Seine positive Energie übertrug sich schnell auf die Zuschauer. Es wurde herzhaft gelacht, aber auch animierte Herr Eglinski zu ernsthaftem Nachdenken.

 

Stärken stärken und Schwächen besser managen ist seine Devise. Er ermutigte Lehrer als auch Eltern, das Leben von einem anderen, positiveren Blickwinkel zu betrachten und gab viele Anregungen, wie seine Erfahrung im Schul- als auch im Familienalltag umgesetzt werden kann. Der wer wünscht sich nicht für seine Kinder oder Schüler ein glückliches und erfolgreiches Leben?